KARNEVAL 2011



Freitag, 11.3.11



Ankunft



Am Wochenende nach Aschermittwoch wurde Calpe wieder einmal zur karnevalistischen Hochburg an der Costa Blanca. Der CCC präsentierte am 12. März das Internationale Musik- und Tanzfestival und am Sonntag, den 13., feierte man die große Fiesta de Carnaval in der Sporthalle von Calpe.

Bereits am Freitag trafen alle eingeladenen Gäste und Begleitpersonen ein. An den Flughäfen in Alicante und Valencia wurden die Teilnehmer von ihren CCC-Betreuern in Empfang genommen und dann per Bustransfer zu ihrer Unterkunft gebracht. Die einmalige Lage – 1. Linie am Strand und des Appartementhauses „Amatista“ – 1. Linie am Strand und doch zentrumsnah - begeisterte auch unsere Neulinge.

Am Freitagabend fanden sich dann alle in der Sporthalle zur offiziellen Begrüßung ein. Kulinarisch wurden unsere Gäste von einem spanischen Tapas-Buffet und einer Riesen-Paella verwöhnt.
Nach der Vorstellung der einzelnen Gruppen und Künstler übernahm dann der „Kölsche Jung“ Rainer Jerichow das Mikrofon und das Mischpult, und sorgte mit sowohl selbst gesungenen Lieder als auch mit Musik „vom Band“ zum ersten Mal an diesem Abend für Stimmung. Auch Newcomer Dirk Maron ließ in seiner Darbietung erahnen, dass er am Sonntag das Publikum mitreißen werde. Eine Überraschung für die Anwesenden war der Besuch unseres früheren singenden Karnevalsprinzen Ray Richardson, der dann auch gleich seine neueste Single präsentierte. Und die Mädels und Jungen von Querbeat ließen es sich nicht nehmen, sich für diesen doch recht privaten Rahmen extra umzuziehen und in ihren Bühnenkostümen eine Kostprobe ihres Könnens zum Besten zu geben. Alle waren sich einig, dass dies ein gelungener Auftaktabend war.

Carnaval Club Calpe · Carrio Park 20a · 03710 Calpe
info@ccc-calpe.es